Mag. Roland Polacsek-Ernst

ist Geschäftsführer der Roland Polacsek-Ernst Consult und als Gesundheitsökonom, Arbeits- und Organisationspsychologe sowie als Unternehmensberater tätig. Während der letzten Jahre entwickelte er diverse HR-Tools, darunter das PBM2 (Psychosoziale Belastungs-Modul2), das unter die fünf besten Innovationen des MERCUR´14 gereiht wurde. Außerdem war er an der Entwicklung des ABI PlusTM und des HWI® 4.0 beteiligt. Schwerpunkte seiner aktuellen Arbeit sind Corporate Health Development, Evaluierung psychischer Belastungen, Arbeitswelt 4.0 und medizinische Behandlungs-Adhärenz (Compliance). Er leitet den Unternehmensbereich Analyse und Befragungen bei IBG (Innovatives Betriebliches Gesundheitsmanagement GmbH), den er aufgebaut und zu internationalem Erfolg geführt hat. In dieser Funktion ist er für die strategische Ausrichtung, Weiterentwicklung der Produkte und Dienstleistungen und die Durchführung von Beratungsprojekten verantwortlich.


Roland Polacsek-Ernst

Mag. Roland Polacsek-Ernst

  • Gesundheitsökonom
  • Statistiker
  • Arbeitspsychologe
  • Organisationspsychologe
  • Unternehmensberater

Lebenslauf

Er studierte Psychologie an der Universität Wien und Gesundheitsökonomie an der Universität Witten/Herdecke. Am Wiener Institut für Psychologie war er Tutor für „Mathematische Psychologie – Rasch Modelle“, die „Durchführung psychologischer Experimente“ und das „Fachliteraturseminar zur Differentiellen Psychologie“. Als Universitätsassistent an der Universität Witten/Herdecke begleitete er unter anderem das Projekt „Service Engineering im Gesundheitswesen“ und war Lektor für Gesundheitssystemforschung, Epidemiologie und medizinische Statistik. Danach wirkte er in unterschiedlichen organisations- und wirtschaftspsychologischen Projekten mit und war im HR-Recruitment sowie der Personal- und Teamentwicklung tätig. Als gesundheitsökonomischer Unternehmensberater bei EHC, heute BDO Health Care Austria, begleitete er u.a. Projekte zur Qualitätssicherung medizinischer Leistungen, zur strategischen Leistungsstrukturplanung, zur Schnittstellenoptimierung und zum österreichischen Mammographie-Screening-Programm. Seit 1997 Autor zahlreicher Publikationen, Speaker preisgekrönter Vorträge und Lehrtätigkeit u.a. an der Universität Witten/Herdecke, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg und Wirtschaftsuniversität Wien.


Nichts

Mag. Roland Polacsek-Ernst

  • Gesundheitsökonom
  • Statistiker
  • Arbeitspsychologe
  • Organisationspsychologe
  • Unternehmensberater

Ausgewählte Links

PSYCHNETOnline-Informationssystem für psychologische Dienstleistungen (Arbeits- und Organisationspsychologe)
WEKAKooperation mit dem WEKA-Verlag
LexisNexisKooperation mit LexisNexis Zeitschriften
ResearchgateWissenschaftliche Bücher, Publikationen und Vorträge
HUMAN WORKSAutor HUMAN WORKS
Bereichsleiter IBGÜberblick über 20 Jahre Befragungen, Kennzahlen & Steuerung
IBG GmbHKooperation mit IBG - Innovatives Betriebliches Gesundheitsmanagement
BDO Health Care AustriaKooperation mit BDO Health Care Austria (ehem. Ebner Hohenauer HC Consult)